Wir lösen Ihre Aufgaben.
SOUVERÄN.

Aktuell informiert

11. Aug. 2014

Transport: Interaktive Karten für mehr Übersicht

Europa- und Deutschlandkarte soll schnellen Überblick verschaffen.

Für einen schnellen und umfassenden Überblick im kombinierten Schienengüterverkehr sollen die neuen interaktiven Karten der DB Netz AG, Frankfurt am Main, sorgen. Auf Initiative des LBS – Landesverband Bayerischer Spediteure e.V., München, wurde eine interaktive Europakarte mit Terminals, Operateuren und Direktverbindungen im kombinierten Ladungsverkehr (KV) sowie eine interaktive Deutschlandkarte mit Ladestellen entwickelt. Sie sind im Internet abrufbar.

Laut LBS können in der Europakarte alle schienenangebundenen öffentlichen Containerterminals mit den dazugehörigen Direktverbindungen und deren Operateuren abgerufen werden. Zudem seien alle KV-Terminals und Operateure mit ihrer Internetseite verlinkt, damit können die Nutzer direkt Kontakt aufnehmen.

In der interaktiven Deutschlandkarte sind alle Ladestellen der DB Netz AG mit den dazugehörigen Gleisen hinterlegt. Zusätzlich sind Informationen wie beispielsweise die Länge der Ladekanten, die Höhe der Mietpreise und Ansprechpartner abrufbar.

[ Quelle: logistik-heute.de | 08. August 2014, 15:00 Uhr von Nadine Bradl (nbr) ]

zurück...
Unternehmen Netzwerk Praxis